Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei ab 50€ (D)
Hotline: +49 (0)38304-829102

Funktionsweise von HeatPaxx und HPXfresh

Wie funktionieren denn die HeatPaxx® Aktivkohlewärmer?

HeatPaxx Logo
Funktionsweise-Summenformel-HeatPaxx

Aktivkohlewärmer enthalten hauptsächlich folgende natürliche Bestandteile:

  • Eisenpulver: 40% - 60%
  • Aktivkohle: 2% - 6%
  • Wasser: 20% - 30%
  • Salz: 1% - 3%.

Die oben genannten Bestandteile sind in einer weichen und luftdurchlässigen Membran eingeschlossen. Werden die Wärmer aus der Verpackung genommen, reagieren diese Bestandteile mit dem durch die Membran eindringenden Sauerstoff: Es wird eine Oxydation eingeleitet, dabei wird Wärme freigesetzt. Die Stärke und Dauer der Wärmeentwicklung wird durch die Menge des zur Verfügung gestellten Sauerstoffs, sowie die Menge des reagierenden Materials reguliert. Die Membranen der Fußwärmer und Zehenwärmer sind z.B. so konzipiert, dass sie in Umgebungen mit weniger Sauerstoff funktionieren und somit auch im Schuh angewendet werden können.

Was ist denn das Besondere an HeatPaxx® und Original MyCoal® Aktivkohlewärmer

  • Natürliche Wärmentwicklung: Mehrere Stunden Wärme für Wärmetherapie oder einfach nur zum Wohlfühlen. Sie erhalten Wärme gezielt dort, wo Sie diese benötigen.
  • Die Wärmeentwicklung wird nur durch Luft aktiviert und beruht auf dem natürlichen und ungefährlichen Prozess der Oxidation von Eisenpulver (schnelles Rosten). Keine Batterien sind notwendig.
  • Viele Anwendungsmöglichkeiten durch verschiedene innovative Produktvarianten: Handwärmer, Fußwärmer, Sohlenwärmer, Wärmepflaster, Rückenwärmer, Schulterwärmer und Kniegelenkwärmer.
  • Durch die kleinen Abmasse und das geringe Gewicht der Wärmer sind diese Ihr perfekter Begleiter und sind jederzeit diskret einsatzbereit: Verpackung öffnen und Wärme genießen. Während die Wärmer in Japan schon seit vielen Jahren zur täglichen Selbstverständlichkeit geworden sind, entdecken hierzulande immer mehr Menschen die Vorteile dieser wunderbaren Wärmespender.
  • Höchste Qualitätsstandards sind bei HeatPaxx® und Original MyCoal® Aktivkohlewärmer eine Selbstverständlichkeit. Die Wärmer werden in China und Japan unter strenger Kontrolle produziert und getestet. Wir von HeatPack.de sind überzeugt von diesen Wärmern und freuen uns, Ihnen diese tollen Produkte anbieten zu dürfen.
  • Die Kontinuität und Beständigkeit der Marken HeatPaxx® und Original MyCoal® sind für Sie als Kunden und für uns als Händler ein Garant für anhaltend gute Qualität zu besten Preisen. Hier wissen Sie, was Sie bekommen.

Welcher Wärmer ist denn nun der beste für mich: HeatPaxx®, Original MyCoal® oder doch lieber Warmpack, Thermopad und Co?

  • Mit HeatPaxx® Wärmern sind Sie immer auf der richtigen Seite. Als wir in den Anfangsjahren damit begonnen haben Wärmer zu vertreiben, gab es keine wirkliche Alternative zu den etwas teureren japanischen Wärmern der Firma MyCoal. Die Produkte aus China und Korea waren preisgünstig, aber einfach noch zu sehr in den Kinderschuhen, um qualitativ mit den japanischen Wärmern mithalten zu können.
  • Das Besondere an den in China produzierten HeatPaxx® Wärmern ist, das die Produktion einer permantente Qualitätskontrolle unterworfen ist und eine langjährige und kontinuierliche Interaktion mit dem Produktionsbereich die hohe Qualität gewährleistet. So kann Ihnen als Kunden eine preislich attraktive Produktpalette angeboten werden.
  • Auf der Suche nach dem günstigsten Einkaufspreis wechseln viele der anderen Anbieter häufig die Produktionsstätten - die wenigsten sind bei der Produktion direkt vor Ort. Sie als Kunde wissen daher nie genau, welche Qualitätsstufe Sie erhalten und welche Arbeitsbedingungen vorherrschen.
  • Die Original MyCoal® Wärmer werden in Japan hergestellt. Während der qualitative Unterschied gegenüber den HeatPaxx® Wärmern kaum noch wahrnehmbar ist, stellen diese Wärmer noch das "i-Tüpfelchen" unter den Wärmern hinsichtlich Temperaturentwicklung und Tragekomfort dar.

Was man sonst noch über HeatPaxx® Aktivkohlewärmer wissen sollte:

  • Aktivkohlewärmer sind Einmalprodukte, welche nach dem Gebrauch unbedenklich über den Hausmüll entsorgt werden können.
  • HeatPaxx Wärmer entfalten Ihre Wärme rein aus Ihren natürlichen Inhaltsstoffen.
  • Lesen Sie die Anwendungshinweise auf der Verpackung sorgfältig durch. Sie sollten z.B. die Wärmer nicht aufschneiden, da sonst das Aktivkohlegemisch austreten kann. Auch sollten Sie die Wärmer nicht direkt auf der Haut anwenden, es könnte trotz der relativ geringen Temperaturen zu einer Tieftemperaturverbrennung kommen.
  • Im US amerikanischen Patentamt gehen die Aufzeichnungen zu den Aktivkohlewärmern bis in Jahr 1924 zurück. Damals wurde das Wärmerpulver noch in Metallkanistern an Soldaten verteilt, welche dann durch Beimengung von Wasser den Oxidationsprozess auslösten und somit Wärme erzeugten. Im Laufe der Jahre wurde das Produktdesign und der Oxidationsprozess weiterentwickelt und die ersten Wärmer im heutigen Design liefen in Japan 1978 vom Band. 1988 wurden bereits 450 Millionen Wärmer produziert und das Produkt ist seit dem nicht mehr aus dem täglichen Leben der Japaner wegzudenken. Mit der Gründung der Firmen Thermopad und HeatPaxx® wurden Aktivkohlewärmer auch auf dem deutschen Markt eingeführt und etabliert.

Wie funktionieren eigentlich unsere Kühlwesten und Kühlaccessoires?

HPXfresh Logo
Funktionsweise-HPXfresh-Kuehlweste
  • Unsere Kühlprodukte nutzen das innovative und verblüffend einfache Prinzip der Verdunstungskühlung.
  • Im Inneren unserer Kühlwesten, kühlenden Armbänder und der anderen Kühlaccessoires sind superabsorbierende Polymere (HydroQuartz, HydroX) eingearbeitet, welche sich nach Wasserzufuhr in ein flüssigkeitsspeicherndes Hydrogel umwandeln. Nach und nach verdunstet das gespeichertes Wasser, wobei der Umgebung Energie in Form von Wärme entzogen wird: Die Verdunstungskühlung. Der Effekt ist langanhaltend (bis zu 2 Tage) und effizient (10°C unter Umgebungstemperatur).
  • Die Kühlwesten und Kühlaccessoires sind jederzeit durch Hinzugabe von Wasser erneut reaktivierbar.
  • Die Kühlprodukte zeichnen sich durch ein extrem großes Einsatzspektrum aus und haben sich vielfältig bewährt. Beliebte Anwendungsgebiete sind: im Berufsleben (Behörden im Ausseneinsatz, GaLa Bau, Strassenbau, Metallverarbeitung), beim Freizeit- und Leistungssport, zur Linderung des Uthoff Syndroms bei Multiple Sklerose Betroffenen sowie Personen, bei denen hohe Temperaturen zu körperlichen Problemen führen.
  • Ein wichtiger Hinweis:
    Einmal aktivierte Produkte sind vom Umtausch ausgeschlossen! Aktivieren Sie die Produkte nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Bitte beachten Sie vor der Bestellung die auf den Produktseiten der Kühlwesten und Kühlaccessoires angegebenen Größen. Testen Sie die Passform nach Erhalt bitte zuerst im nichtaktivierten Zustand.